Elektroroller bieten einen guten Einstieg in die Elektromobilität, ohne gleich ein neues Auto kaufen zu müssen. Nachdem zu Hause aufgeladen wurde, wird auf täglichen Kurzstrecken zur Arbeit, Ausbildung oder Universität CO2 und Feinstaub eingespart. Aber muss die gute, alte Vespa deshalb auf dem Schrottplatz enden?

 

MotorEcycle sagt Nein zur Wegwerfmentalität und bringt grüne Antriebstechnologie mit Recycling in Einklang.

 

Lassen Sie den alten Zweitaktmotor eigener oder gebraucht gekaufter Rollter einfach durch einen Elektromotor ersetzen. Dazu koordinieren wir ein Netzwerk aus lokalen Werkstätten, siehe Franchise.

 

Oder schrauben Sie selbst gerne an Motoren? Unter Educational können Sie Kontakt aufnehmen und Tipps einholen, wie Sie ihr Fahrzeug mit unseren abgestimmten Sets elektrifizieren.

 

Aktuell befindet sich unser Start-Up noch im Aufbau!

Besitzen Sie einen Roller oder besaßen Sie einen? Oder haben Sie als Mechaniker in einer Werkstatt Einblick in den Markt?

In einer wirklich kurzen, anonymen Umfrage können SIE uns immens weiterhelfen, einen Beitrag zur Mobilitätswende zu leisten: